aKTIVE THERAPIEN

Gangsicherheit und Sturzprävention

Stürze gehören zu den häufigsten Unfalltypen in der Schweiz. Im Alter steigt zudem die Sturzgefahr, da Gleichgewichtsfähigkeit und Kraft abnehmen. Das Sturzrisiko wird jedoch durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst.

Anhand einer Sturzabklärung planen wir individuell die geeigneten Massnahmen und Inhalte der Therapie. Dazu gehören z.B. Krafttraining, Gleichgewichtstraining, Wahrnehmungsförderung, Multitasking-Übungen, Umgang mit Sturzangst, Hilfsmittel- und Schuhberatung sowie Empfehlungen für Anpassungen der häuslichen Umgebung.

Bewegungstherapie im Wasser

Im Wasser haben wir ganz andere Bewegungsmöglichkeiten als an Land.

Die hydraulischen Eigenschaften des Wassers lassen sich vielfältig nutzen, reduzieren unser zu tragendes Körpergewicht und ermöglichen ein gelenkschonendes Bewegen. Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Gleichgewicht, Koordination und Muskeltonus können im Wasser verbessert sowie Schmerzen gelindert werden.

Die Bewegungstherapie im Wasser wird empfohlen bei rheumatischen Erkrankungen, Schmerzen oder Problemen am Bewegungsapparat, neurologischen Erkrankungen, postoperativ und als Prävention.

Wir bieten sowohl Einzel- als auch Gruppentherapie an. Ebenfalls sind Sie bei uns herzlich willkommen, wenn Sie selbständig ein Schwimmprogramm absolvieren möchten.

Physio und Pilates

Im Vordergrund steht das ganzheitliche Körpertraining, bei welchem speziell die stabilisierende Muskulatur aktiviert wird. Körperliches Wohlbefinden, Bewegungsfreiheit, Schmerzfreiheit, Entspannung und verbesserte Körperwahrnehmung werden angestrebt.

Durch die physiotherapeutischen Anleitungen und Kontrollen wird das Training sehr effizient. Die Möglichkeiten und Grenzen jedes einzelnen werden respektiert, so dass auf jedem Niveau sicher, wirksam und mit Freude trainiert werden kann.

Physio+Pilates eignet sich bei Rückenproblemen, Haltungsschwächen, Verspannungen, in der Rehabilitation, vor und nach der Schwangerschaft, als Vorbeugung vor Sportverletzungen, als Ausgleich zu einseitigen Alltagsbelastungen, bei Blasenschwäche usw.

  • Der Einstieg ist jederzeit möglich
  • Keine Vorkenntnisse nötig
  • Für jeden geeignet unabhängig des Alters oder Fitnesszustandes
  • Kleingruppen bis max. 5 Personen
  • Anmeldung erforderlich (per Telefon: 041 340 07 40 oder
    per Mail: n.zingg@physio-horw.ch)
  • Preis pro Stunde: CHF 25.- Es empfiehlt sich bei der Zusatzversicherung nachzufragen, wieviel sie davon übernehmen. Mit einer Verordnung für Gruppentherapie wird der Betrag von der Grundversicherung übernommen. Eine Schupperstunde ist gratis.

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Medizinische Trainingstherapie ist eine aktive Aufbautherapie. In unserer Praxis haben wir die Möglichkeit mit Hanteln, der Langhantel, dem Zugapparat und auf dem Hometrainer zu trainieren. Gezielte Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und der Schwerkraft sind sinnvoll, um die abgeschwächten Muskelgruppen funktionell zu trainieren. Häufig setzen wir labile Unterlagen ein, um die Koordination und Stabilisation zu verbessern. Das Trainingsprogramm wird in regelmässigen Abständen kontrolliert und angepasst.

Domizilbehandlung/Hausbesuche

Personen, die aufgrund ihrer Beschwerden oder ihrer Immobilität nicht in unsere Praxis kommen können, bieten wir eine Behandlung zu Hause an. Auf der ärztlichen Verordnung wird die Notwendigkeit der Domizilbehandlung bestätigt.

Atemtherapie

Diverse Krankheiten und Funktionsstörungen der Lunge werden mittels Atemtherapie in der Physiotherapie behandelt. Die Ziele richten sich nach dem Befund und beinhalten die Förderung von physiologischen Atembewegungen, den Abbau atemhemmender Widerstände, Sekretlösung, Ventilationssteigerung, Kräftigung der Atemmuskulatur, das Lösen von Muskelverspannungen, Beweglichkeitsverbesserungen und eine allgemeine Leistungssteigerung. Die angewendeten Massnahmen sind die Schulung von Atem- und Körperwahrnehmung, das Erlernen von geeigneten Übungen und Techniken, passive Behandlungsmethoden wie Weichteiltechniken, Gelenksmobilisationen oder Wärmeanwendungen sowie Aufklärung und Hilfsmittelabklärungen.

Telefon 041 340 07 40

kontakt@physio-horw.ch